3. Liga Frauen

Niederlage zum Auftakt

News
Christian Bucklitsch

Mit einer deutlichen 35:24 (15:13)-Auswärtsniederlage ist der Thüringer HC II in die Spiele um den Klassenverbleib in der 3. Liga gestartet. Erfolgreichste Torschützin war Anna Detlefsen mit acht Treffern. Bei den Gästen aus Thüringen netzte Lara Fichtner sechsmal ein.

Ersatzgeschwächt machte sich die Bundesligareserve auf die 480 km lange Reise in den hohen Norden zur HG O-K-T (Owschlag). Neben Jugendnationalspielerin Lucy Gündel, Kreisspielerin Lena Schorch und Torfrau Laura Kuske fehlten auch Cheftrainerin Lydia Jakubisova wegen der parallel stattfindenden Bundesligapartie in Oldenburg.

Das Team der HG O-K-T setze sich vom Anfang an ab und führte bereits nach elf Minuten deutlich mit 11:2. Trotz der Auszeit von Trainer Ruben Arnold änderte sich in den folgenden Minuten nur wenig. Mitte der zweiten Halbzeit legten die Gäste aus Erfurt einen Zahn zu und verkürzten den Rückstand zur Halbzeit auf zwei Treffer. Mit einem 13:15 aus Sicht des THC gingen beide Mannschaften in die Kabinen.
 

Die Halbzeit kam zur Unzeit und stoppte die Aufholjagd der Thüringerinnen. Die Gastgeberinnen aus Owschlag kamen erneut besser aus der Kabine. Mit einem 10:0 Lauf zog das Team der HG O-K-T mit 25:13 davon und bog damit auf die Siegerstraße ein. Dem hatte das junge THC Team nichts mehr entgegenzusetzen. Mit einer 35:24-Auswärtsniederlage trat der THC-Tross die Heimreise an. 

Bereits zum nächsten Spiel am 14.05.2022 geht es wieder in den Norden zum SC Alstertal-Langenhorn. Das Spiel in Hamburg ist die nächste Chance des Thüringer HC II den Klassenverbleib der 3. Liga zu fixieren.

Am 22.05.22 um 16 Uhr findet das Heimspiel gegen die HG O-K-T statt.
Das letzte Spiel wird am 04.06.22 um 16 Uhr gegen die SC Alstertal – Langenhorn in der Salza-Halle ausgetragen.

Statistik:
HG O-K-T:
Lea Pahlisch, Femke Lobstaedt, Maria Ellendt, Sophie Petersen-Kröger, Maresa Groht 1, Sophie Poth, Inra Krück 7/3, Jule Krack 3, Wiebke Kathrien Mundt, Anna Detlefsen 8/3, Josefine Lüthje 6, Kim-Lara Haudrup 4, Julia Zimmer 1, Celine Sick, Tara Richter, Sarah Madline Jörgensen 5.

Thüringer HC II: Bettina Woike, Carmen Berndt; Michelle Breitbarth 3/1, Sarah Kupke 1, Lara Sophie Fichtner 6, Paula Büttner 4, Dana Krömer 1, Jette Dudda 5, Charlotte Gulich, Emma Seiler 4, Merle Bogatz.

Strafwürfe: 6/8 - 1/3.

Zeitstrafen: 5 - 3.

Zuschauer: 200.

Schiedsrichter: Finn Hahnewald/Daniel Rusch.

Die nächsten Spiele