Vereinsinfos

News in der Sommerpause

News
Roman Knabe

Was in den Wettkämpfen der Nationalteams bemerkenswert ist, Fan-Betreuung und anderes ...

Jugend beginnt Saisonvorbereitung

Die Jugendmannschaften des Vereins haben am Montag mit dem Training begonnen.


Weibliche Jugend B

Die neuformierte B-Jugend des Thüringer HC startete am 29.07. in die Saisonvorbereitung. Erster Anlaufpunkt war dabei die sportmedizinische Untersuchung im Hufelandklinikum. Hier wurden die Mädels von den Ärzten Dr. med. Olaf Zimpel und Dr. med. Matthias Oehler sowie dessen Team auf ihre sportliche Belastbarkeit untersucht.

Am Abend wurde im Kreise der Mannschaft gegrillt, wobei die Mädels auch den neuen Trainer der U23 Mannschaft des THC kennenlernten. Dienstagabend wurde dann der Ball das erste Mal in die Hand genommen um gegen die Mädels der U23 von Trainer Gonzalo Da silva Miranda zu spielen. Beide Trainer wollten einen Eindruck vom Stand der Mädels bekommen. Natürlich hat es sich  der Cheftrainer der ersten Frauenmannschaft, Herbert Müller, nicht nehmen lassen, 20 Minuten zu schauen, auf welchem Leistungsstand sich der Nachwuchs gerade befindet. Alle Trainer waren zufrieden mit der Einstellung, dem Willen und Kampf den die Mädels selbst in einem Trainingsspiel zeigten. 

Mittwoch standen nun die letzten Tests am Olympiastützpunkt in Erfurt statt. Hier wurden den Mädels diverse Tests zur Einschätzung der aktuellen Leistung abgenommen. So erfolgten Sprint- und Sprungtests, sowie der 9-Eckenlauf. Nachdem diese mit guten und sehr guten Ergebnissen absolviert wurden, stand am Nachmittag die Regeneration im Vordergrund. Abschließend muss gesagt werden, dass sich die Mädels des Jahrganges 03 in der letzten Spielzeit sehr stark verbessert haben und wir nun mit einer guten Voraussetzung in die neue Saison starten können. 


Positiv ist zu erwähnen das derzeit alle Spielerinnen fit sind. Nur Lucy Gündel befindet derzeit nicht bei der Mannschaft, da sie in der Reha hart an ihrem Comeback arbeitet. (R.Schorch - Vorstand)

 

C-Jugend jetzt auch im Training

Auch die C-Jugend hat mit der Vorbereitung begonnen. Hier zu sehen das Team mit Trainer Alexander Hoffmann.  Der Trainer: „Gut gelaunt zeigt sich das noch nicht ganz vollständige Team  zu Beginn der anstrengenden Saisonvorbereitung.“

Greta Köster (3. von links) freut sich mit dem Team über die Bronzemedaille. (Foto: Screenshot ehftv)

Greta gewinnt EM-Bronze

Greta Köster hat mit dem deutschen Jugendnationalteam bei der U17-EM  im Beachhandball die Bronzemedaille gewonnen. In der Vorrunde wurden Frankreich und Russland besiegt. Dann folgte ein Hauptrundenerfolg über Portugal - im Spiel gegen die starken Ungarinnen gab es erst nach dem Penaltywerfen eine denkbar knappe Niederlage. So entschied am Samstag die Partie gegen Litauen über den Einzug ins Halbfinale. Unsere Mädels gewannen mit 2:0 und trafen auf Spanien. Die knappe Niederlage bedeutete leider das Ende der Titelhoffnungen. Aber die Bronzemedaille, mit dem Sieg über die Niederlande, ist ein toller Erfolg für die deutschen Mädels.  Herzlichen Glückwunsch an Greta und das ganze Team.


 

B-Jugend absolviert Lebensretterkurs

Teambetreuer Mario Goetze hatte für die Mannschaft eine tolle Aktion organisiert. Und die kam bei den Mädels bestens an. In einem Eintageskurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ bei den Maltesern in Erfurt erlernten die Mädels das Verhalten in Notfallsituationen, insbesondere im Straßenverkehr, Herz-Lungen-Wiederbelebung auch mit einem Defibrillator, Umgang mit Wunden und Blutungen und weitere lebensrettende Maßnahmen.
Wir meinen: Tolle Sache ! Und alle, die demnächst eine Fahrerlaubnis erwerben wollen, haben den nötigen Schein schon in der Tasche.

DHB-Pokal - erste Begegnung ausgelost

Die zweite Mannschaft des Thüringer HC (3.Liga Ost)  trifft am ersten Septemberwochenende auf den SV Union Halle-Neustadt (2.BL). Unsere jungen Frauen haben gegen den ehemaligen Erstligisten Heimrecht. Es wird sicher ein Treffen mit Julia Redder geben, die ja nach Halle gewechselt ist.