News

weibliche Jugend C - Landesliga

Thüringer HC - SSV Saalfeld 34:8 (12:1) Sieg über den SSV Saalfeld

Die Umfrage der TA-Nordhausen sah bei den Nachwuchssportlern gleich zweimal Handballer vorn. Die weibliche C-Jugend, bestes Team Thüringens in der Altersklasse der 13 bis 14jährigen Mädchen, erhielt die meisten Leserstimmen und Julia Weise aus diesem Team verwies die ebenfalls erfolgreichen Einzelsportler auf die Ränge.

Wir gratulieren.

kein Vorschaubild vorhanden

Mitteldeutsche Oberliga weibliche Jugend B

BSV Zwickau - Thüringer HC 20:23 (10:11)

Der Spitzenreiter musste in eigener Halle zwei Punkte abgeben und rutschte auf Platz 2 ab. Unsere Mädels stehen auf dem vierten Rang - nur einen Punkt von Leipzig (3.) und Zwickau entfernt.

kein Vorschaubild vorhanden

Die Mannschaft des isländischen Trainers Hergeirsson schlug in einem spannenden Finale das spanische Team, um die ehemalige THC Spielerin Alexandrina („Sandy“) Cabral Barbosa mit 28:25. Für Rekordsieger Norwegen war es bereits der sechste Titel. Montenegro unterlag im Spiel um Platz 3 Schweden mit 25:23 und blieb damit ohne Medaille.

kein Vorschaubild vorhanden

(mk, dpa) Die größten Fans von Kerstin Wohlbold sitzen in einem Erfurter Klassenzimmer. Die Drittklässler der Grundschule «Astrid Lindgren» fiebern mit, wenn am Montag ihre Klassenlehrerin mit dem deutschen Nationalteam in die Handball-EM in Kroatien startet. "Meine Kinder sind mächtig stolz auf das, was ich mache, aber auch ein bisschen traurig, dass ich jetzt weg bin. Es ist mir schwergefallen zu gehen, als wir uns verabschiedet haben", erzählte die Spielmacherin vom deutschen Meister Thüringer HC. Der ganze Artikel bei hbf-info...

kein Vorschaubild vorhanden

Mitteldeutsche Oberliga weibl. Jugend B

Thüringer HC - HC Leipzig 17:20 (7:11)

Die weibliche Jugend B empfing den HC Leipzig und musste sich mit 17:20 geschlagen geben. Damit belegt das Mosebach-Team mit 4:4 Punkten Platz 4 der Vorrundentabelle.

Noch bis Montag, den 15.12.2014 um 20 Uhr läuft die Versteigerung der Bilder unserer Spielerinnen. Wer noch teilnehmen möchte, muss sich also beeilen!

Nach Ende der Versteigerung wird der finale Stand spätestens 20:30 veröffentlicht. Den Gewinnern werden alle weiteren Informationen am Dienstagmorgen per E-Mail geschickt.

Landesliga weibl. Jugend C 

Thüringer HC - HSV Weimar

Die weibliche Jugend C besiegte den HSV Weimar mit 30:12. Die meisten Treffer für den Gastgeber erzielten Lara Fichtner und Elisa Uhde, im Tor zeigte Melissa Heinze eine gute Leistung.

Sieg über den HSV Weimar

30.11.2014| Landesliga Thüringer HC – HSV Weimar 30:12 (13:4)

(ng) Die C-Jugendmannschaften des Thüringer HC und des HSV Weimar trafen Sonntag 12.00 Uhr in der Mittelhäuser Straße aufeinander. Nach anfänglicher Abtastphase setzte sich die heimische Mannschaft aus Erfurt klar mit 30:12 durch.

kein Vorschaubild vorhanden

Am 09. November bestritt die Mannschaft der weiblichen Jugend E des Thüringer HC ihr zweites Heimspiel. Gegner dieser Partie war wieder einmal eine reine männliche Jugendmannschaft, aus Nordhausen. Trotz der Niederlage mit 3:30 (0:12) konnten die Erfurterinnen mit den drei Treffern ihr erstes Erfolgserlebnis verbuchen. Trainer, Mannschaft und Eltern bedanken sich bei den Nordhäusern ...

kein Vorschaubild vorhanden

MHV-Oberliga - weibliche Jugend B

SC Markranstädt - Thüringer HC 27:28

Mit diesem knappen Sieg hielt unsere Mannschaft nicht nur Tuchfühlung zur Spitze, sondern bescherte ihrem Trainer auch ein schönes Geburtstagsgeschenk.