Der Thüringer HC gewinnt gegen den BVB Dortmund 28:24 (15:13). Iveta Luzumova war mit 11/6 Toren beste Werferin auf Seiten des THC und erzielte heute ihr 100. Saisontor in der Handball Bundesliga. Nadja Mansson erzielte mit acht Toren die meisten Treffer für den BVB.

Beide Teams konnten ihren ersten Angriff nicht verwerten. Virag Vaszari erzielte in der 2. Spielminute das 1:0 für die Gäste, im Gegenzug konnte Saskia Lang den Ausgleich erzielen. Dortmund konnte zunächst weiter vorlegen. Der Thüringerinnen taten sich über die gesamte Spielzeit schwer im Angriff. Als der BVB das 4:2 erzielte, zog Trainer Herbert Müller die Notbremse und nahm bereits nach sechs Minuten seine erste Auszeit. Die Gäste konnten durch einen verwandelten Strafwurf von Svenja Huber auf 5:2 erhöhen. Iveta Luzumova verkürzte mit zwei Treffern zum 4:6. Die sonst so stabile Abwehrspieler, zeigte heute in der Anfangsphase große Lücken. Fast jeder Angriff der Gäste führte zum Torerfolg. In der 15. Spielminute konnte Beate Scheffknecht aus dem Rückraum den 6:8 Anschlusstreffer erzielen. Im Tor wurde Jana Krause für Dinah Eckerle eingewechselte, sie parierte gleich den ersten Wurf auf ihr Tor. Iveta Luzumova erzielte den Anschlußtreffer zum 7:8 und brachte den Vizemeister auf ein Tor heran. Die Tschechin erzielte durch einen verwandelten Strafwurf den Ausgleich (8:8 - 17. Minute). Die Thüringerinnen waren nun besser in der Partie. Vor allem die Abwehr hatte sich stabilisiert. Iveta Luzumova drehte nun richtig auf. Sie ging immer wieder ins Eins-gegen-Eins und verwandelte die Strafwürfe sicher. So auch beim 10:9, holte sie im Eins-gegen-Eins den Strafwurf herraus und verwandelte diesen sicher zur ersten THC-Führung (20. Minute). Dortmund ließ sich dadurch nicht verunsichern. Durch einen Doppelschlag wechselte die Führung erneut. Die Partie hatte sich zu einem echten Kampfspiel entwickelt, bei dem beide Mannschaften auf Augenhöhe agierten. Jana Krause zeigte eine klasse Leistung und parierte einige Male sehenswert. Beim 12:11 durch Saskia Lang wechselte die Führung erneut. Kapitänin Kerstin Wohlbold konnte von Linksaußen auf 13:11 erhöhen. Gäste Trainerin Ildiko Barna bat daraufhin ihre Mädels zum Gespräch (26. Minute). In die Kabine gingen die Teams mit einer 15:13 Führung für den Gastgeber.

DSC 0102

Der Thüringer HC konnte seine Führung weiter ausbauen, obwohl Iveta Luzumova mit einem Strafwurf an Clara Woltering scheiterte. Lydia Jakubisova traf aus spitzem Winkel zum 17:13. Jana Krause vernagelte das THC-Tor. Nach 39 Spielminuten führten die Thüringerinnen mit 19:14. Die Gäste nahmen ihre zweite Auszeit. Den zweiten Strafwurf konnte Iveta Luzumova nicht im Gästetor unterbringen. Annamaria Ferenczi parierte stark (41. Minute). Dortmund war jetzt wieder im Spiel zurück. Nadja Mansson verkürzte aus dem Rückraum auf 16:19. Doch auf die kurze Aufholjagd hatte der Gastgeber die passende Antwort. Beate Scheffknecht und Lydia Jakubisova erhöhten erneut auf 22:17 (44. Minute). In der 47. Minute verwarf Beate Scheffknecht von der Strafwurflinie. Zwei Minuten später nahm Herbert Müller sein zweites Team-Time-Out, auch um das Spiel zu beruhigen. Der Angriff der Thüringerinnen war ins Stocken geraten. Großchancen wurden reihenweise verworfen. In der 50. Minute konnte Iveta Luzumova endlich wieder einen Strafwurf verwandeln (23:19). Dortmund gab sich nicht auf und kämpfte weiter um den Anschluss. Beim Stand von 23:20 parierte Dinah Eckerle einen Strafwurf von Svenja Huber. Die Gäste blieben im Ballbesitz und Nadja Mansson verkürzte mit einem Rückraumkracher auf 21:23. Damit war die Führung auf zwei Tore zusammen geschmolzen. Auf der Gegenseite erzielt Iveta Luzumova beim 24:21 ihr 100. Saisontor (53. Minute). Die Schlussphase versprach Spannung pur. Der THC, und allen voran Beate Scheffknecht, behielt die Nerven. Bei angezeigtem Zeitspiel erzielte die Rückraumschützin zwei wichtige Treffer. Iveta Luzumova traf in der 59. Spielminute zum 27:23. Damit war die Partie entschieden. Am Ende siegte der Thüringer HC verdient mit 28:24.

Spielbericht: Stephanie Lapp

Zur Fotogalerie von Franziska J. Braun und HaJo Steinbach

Falk Freitag traf sich zum

 




Stimmen nach Spiel:

Ildiko Barna (BVB): Glückwunsch an meine Mannschaft. Sie hat einen tolle Leistung und großen Kampfgeist gezeigt. Sie haben dem THC alles abverlangt. Ich bin enttäuscht, dass am Ende kein Punkt für uns rausgekommen ist. Wir müssen den Kopf oben behalten und vielleicht die Sensation in Bietigheim schaffen.

Herbert Müller (THC): Alles was heute gezählt hat, sind die zwei Punkte. Wir haben gekämpft bis zum Umfallen. Mit der Abwehr bin ich zufrieden. Was wir zur Zeit verwerfen ist unglaublich, allein drei Strafwürfe. Aber so ein Kampfspiel war genau richtig, um wieder in die Spur zu kommen. Das Spiel hätten wir schon ein wenig früher für uns entscheiden können. Jana Krause hat heute Klasse gehalten, ihr gilt mein besonderes Lob. Aber besonders hervorheben muss ich heute eine Spielerin des Gegners, auch wenn sie immer unser Mädel bleiben wird. Was Nadja Mansson heute geworfen hat, war absolute Weltklasse.


Statistik:

Thüringer HC: Jana Krause, Dinah Eckerle; Beate Scheffknecht 6/1, Saskia Lang 2, Meike Schmelzer 1, Anika Niederwieser, Macarena Aguilar Diaz 1, Iveta Luzumova 11/6, Gordana Mitrovic, Lydia Jakubisova 5, Kerstin Wohlbold 2, Julia Redder, Josefine Huber, Patricia Batista da Silva.

BVB Dortmund: Annamaria Ferenci, Clara Woltering; Stella Kramer, Alina Grijseels 6, Saskia Weisheitel 2, Caroline Müller, Anne Müller 1, Irene Espinola Perez, Emilia Galinska 2/1, Johanna Stockschläder, Harma van Kreij, Svenja Huber 3/2, Nadja Mansson 8, Mira Emberovics, Dana Bleckmann, Virag Vaszari 2.

Strafwürfe: 10/7 - 4/3.

Zeitstrafen: 1 - 4.

Zuschauer: 1000.

Schiedsrichter: Jannik Otto/ Raphael Piper.

45_aschara.png57_intersport-schenk.png58_tsi.png07_borbet.png_28_Mara.png51_betonbohr.png34_weltenbummler.png31_asz.png44_villa-italia.png74_liedtke_und_partner.jpg54_wbg_erfurt.jpg03_boreas.png49_glinicke_bls.png77_krieghoff-trans_.jpg06_aschara.png22_avant.png04_joma.png48_Bau_Jahn.jpg23_kaeppler.png25_bio-weideland.jpg13_universal-bau.jpg58_molten.png10_osswald.png02_baumkronenpfad.png53_salza-tours.png73_landfleischerei-kirchheilingen.png11_dkb.png16_juettner.png76_ESA-Elektro.jpg42_aust-eks-bau-ag.png41_sichtweise.jpg32_sport-reha-zentrum.png28_Mara.png14_wbl-langensalza.png30_profiwesch.png38_vr-immobilien.png55_blumenschein.png24_itt.png18_aok.png78_kds_logo.jpg21_tmp.png01_stadtwerke-ls.png56_vdeoton.png43_friedrich-und-sohn.png40_claas_gmbh.jpg05_adib.png15_antenne-thueringen.png08_autohaus-peter.png36_lgl_.jpg03a_Allianz.png35_mediengruppe-thueringen.png33_vr-bank.png12_leg-thueringen.png72_alpha-hotel-ls.png75_sportpark-erfurt.jpg39_sparkasse-uh.png09_moos.jpg46_kieppe.png17_alwa-montagen.png29_sportklinik.jpg

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern im "Club der 1000"

+++ Jürgen Zehner, Musikservice und Kleintransporte +++ Tobias Hof Heizung/Sanitär, Merxleben +++ Darotel - der Handy-Shop, Bad Langensalza +++ Salza DentalGbR Zahntechnik Meisterlabor +++ Restaurant Herkules – Steinweg, Bad Langensalza +++ Dr. Barbara Stollberg, Neudietendorf +++ Burkhard Weber, Großfahner +++ Zahnärztin Marlis Sauer +++ Dental-Labor Mathias Frank, Bad Langensalza +++ Metallbau und Handels-GmbH, Klettstedt +++ Frau Marlene Drescher, Versicherungsmaklerin +++ VEKA Umwelttechnik +++ acada Hausverwaltungs & Immobilienmanagement GmbH +++ Gasthaus „Zum Mühlgraben“, Gräfentonna +++ Bäckerei Müller, Thamsbrück - 100 Jahre Backtradition +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH, Bad Langensalza +++ Dr. Karsten Döring +++ Praxis-Klinik Dr. Karsten und Stefan Döring +++ Zahnarztpraxis Michael Siebert, Bad Langensalza +++ Brunnenbau Conrad GmbH Merxleben +++ THC - Ultras +++ Dr. med. dent. Wolfram Olschowsky, Zahnarzt Behringen +++ Mike Ludwig, Zweirad- und Motorgeräte Bad Langensalza +++ "Drei Schilde" GmbH, Bad Langensalza +++ Kurierdienst / Kleintransporte Frank Messerschmidt, Bad Langensalza +++ Pollak, Morasch & Kollegen, Rechtsanwälte & Fachanwälte, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski, Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof - Rönigk, Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Agrargenossenschaft Goldbach, Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung, Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter, Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther, Großengottern +++ Pro Land Agrar GmbH, Nägelstedt +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi, Dubai-Stadt +++ Bernhard Schoenau, Eckardtsleben +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ AGN Agrargesellschaft mbH, Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden