Mit einem souveränen 35:28 (20:15) Sieg bezwangen die Frauen des Thüringer HC den TuS Metzingen und setzten sich auf Platz 2 der Tabelle fest. Iveta Luzumova, Dinah Eckerle und Crina Pintea setzten während der Partie die Glanzpunkte für die Gastgeberinnen – das ganze Team zeigte sich über 60 Minuten Tempospiel in glänzender körperlicher Verfassung. Erfolgreichste Werferinnen:  Iveta Luzumova (13/6)  und  Anna Loerper (8/4).

Die Metzinger Tussies  vergaben ihre erste Torchance - auf der Gegenseite machte es der THC besser – Iveta Luzumova setzte sich in ihrem unwiderstehlichen 1-gegen-1 durch. Die Anfangsphase gehörte dem amtierenden Deutschen Meister. Tor um Tor bauten die Thüringerinnen ihre Führung über die Stationen 3:1, 6:3 und 8:4 aus. Bis hierhin hatten Kreisspielerin Crina Pintea und Torfrau Dinah Eckerle Akzente gesetzt. Die Rumänin auf der Kreismitte fing noch verloren geglaubte Pässe und verwandelte diese sicher. Dinah Eckerle vereitelte eine Großchance der Gäste nach der anderen und bezwang Anna Loerper im ersten Strafwurfduell der Partie. Nach 14 Minuten traf Anika Niederwieser mit einem Rückraumkracher zum 10:5. Doch jetzt kam Metzingen besser in die Partie. Marlene Zapf verkürzte von der Außenposition auf 7:10. Die THC-Damen leisteten sich nun einige technische Fehler im Angriffsspiel doch Dinah Eckerle hielt die Drei-Tore-Führung fest. Macarena Aguilar erhöhte im Tempogegenstoß wieder auf 12:8 (19. Minute). Metzingen kämpfte um den Anschluss – Katharina Beddies sorgte im Tempogegenstoß für das 10:12 und holte gleichzeitig einen Zeitstrafe gegen Kerstin Wohlbold heraus. Beim Stand von 13:11 nahm Trainer Herbert Müller seine erste Auszeit und bat seine Mädels zum Gespräch. Diese zeigte Wirkung – innerhalb von 39 Sekunden schraubten Lydia Jakubisova und Macarena Aguilar den Vorsprung erneut auf vier Tore. Zudem kassierte Marija Obradovic eine Zeitstrafe. Die Thüringerinnen hatten sich gefangen und konnten in der Folge die Führung weiter ausbauen. Manon Houette traf von Linksaußen zum 19:13. In die Kabinen ging es mit einer verdienten 20:15 Führung. 


Schon in der ersten Hälfte stand der Innenblock des THC bestens und ließ nur 15 Treffer zu. (Foto: Mario Gentzel - pictureteam.com)

Und mit dem Tempo der ersten Hälfte ging es auch nach der Pause weiter. Pintea, Aguilar und Luzumova mit einem gekonnten Strafwurf-Heber gegen Wendy Obein hatten binnen zweier Minuten eine beruhigendes 23:16 auf die Anzeigetafel „gezaubert“. Doppelt im Pech jetzt die Gäste – zweimal knallte der Ball an den Balken des THC-Tors und im Gegenzug schaffte Lydia Jakubisova mit einem Heber von der Außenposition gar die erste Acht-Tore-Führung. (24:16 – 35.Min)

Zwei schöne Tore im Überzahlspiel durch Tonje Loseth brachten dann die TusSies wieder auf 24:18 heran. Jetzt schien sich doch das hohe Tempo auszuwirken – gab es doch bei den Gastgeberinnen kaum Wechsel. Doch Kerstin Wohlbold und Iveta Luzumova zeigten nach wie vor ihre Stärken ein – Metzingen kam noch nicht wirklich näher heran, wenn auch Anna Loerper jetzt von der Strafwurflinie ihre Sache bravourös machte. Metzingen fand auch nach 45 Spielminuten nicht zu ihrer gewohnten Spielstärke, die sie ja bis ins Halbfinale des EHF-Cups gebracht hat.

Und beim THC klappte fast alles – so beim 31:22, wo  Manon Houette den vom Block abprallenden Wurf Annika Niederwiesers im Kempa-Stil von Außen versenken konnte. Kaum zu glauben, dass zehn Minuten vor Spielende hier noch eine Siegchance für die Gäste bestehen sollte. Jetzt bekamen auch Maria Kiedrowski und Meike Schmelzer ihre Chance – Manon Houette und Crina Pintea hatten stark gespielt und ihren Teil zur souveränen Leistung ihrer Mannschaft beigetragen. Das Spiel war entschieden. Als Kerstin Wohlbold mit einem Fehlpass Anna Loerper in den Tempogegenstoß schickte und auch Iveta Luzumova ihren siebenten Strafwurf nicht mehr verwandeln konnte, störte das auf der Bank und auf den Rängen niemand mehr. Der THC hatte in 60 starken Minuten den Kontrahenten in die Schranken gewiesen. Mit 35:28 schafften die Thüringerinnen einen souveränen Sieg und besetzen nun allein den zweiten Tabellenplatz.  

Bericht: Stephanie Lapp / Roman Knabe
Liveticker:  Falk Freytag
Fotos: Franziska Braun



Stimmen zum Spiel:

Csaba Konkoly (Metzingen): Ich gratuliere dem THC zum verdienten Sieg. Sie waren heute in jedem Bereich besser. Unser Ziel wird es sein, im nächsten Spiel keine 35 Gegentore zuzulassen.

Herbert Müller (Thüringer HC): Ich bin einfach nur stolz auf mein Team und auf das was es heute geleistet hat. Die Mädels haben heute auf Champions League Niveau gespielt, alles aus einem Guss. Wir haben beim Training den Matchplan umgeworfen und uns für eine andere Strategie entschieden. Dinah Eckerle hat eine super Leistung gezeigt, das gesamte Team hat Unfassbares geleistet und mit großem Willen und Entschlossenheit den Sieg gesichert. 


Statistik:

Thüringer HC: Dinah Eckerle; Beate Scheffknecht, Crina Pintea (7), Meike Schmelzer (2), Anika Niederwieser (1), Macarena Aguilar Diaz (5), Iveta Luzumova (13/6), Katrin Engel, Manon Houette (4), Lydia Jakubisova (3), Maria Kiedrowski, Kerstin Wohlbold.

TuS Metzingen: Wendy Obein, Jasmina Jankovic; Marlene Zapf (1), Delaila Amega, Luca Szekerczes (7), Anna Loerper (8/4), Stina Karlsson, Tonje Loseth (5), Ina Großmann, Maren Weigel, Kelly Vollebregt (1), Marija Obradovic (2), Katharina, Beddies (2), Julia Behnke (2).

Strafwürfe: 7/6 - 6/4.

Zeitstrafen: 3 - 4.

Zuschauer: 1098.

Schiedsrichter: Robert Schulze/Tobias Tönnies.



Fotogalerie von Franziska Braun:

48_Bau_Jahn.jpg21_tmp.png98_das-oertliche.png32_sport-reha-zentrum.png26_raiffeisen.png39_sparkasse-uh.png30_profiwesch.png05_adib.png07_borbet.png06_aschara.png13_universal-bau.png38_vr-immobilien.png02_baumkronenpfad.png01_stadtwerke-ls.png42_aust-eks-bau-ag.png23_kaeppler.png15_antenne-thueringen.png10_osswald.png34_weltenbummler.png58_molten.png14_wbl-langensalza.png53_salza-tours.png45_aschara.png_28_Mara.png76_ESA-Elektro.jpg28_Mara.png08_autohaus-peter.png03_boreas.png33_vr-bank.png35_mediengruppe-thueringen.png75_sportpark-erfurt.jpg74_liedtke_und_partner.jpg72_alpha-hotel-ls.png99_gelbeseiten.png31_asz.png52_select-proficare.png18_aok.png17_alwa-montagen.png16_juettner.png43_friedrich-und-sohn.png57_intersport-schenk.png58_tsi.png11_dkb.png56_vdeoton.png09_koestritzer.png55_blumenschein.png12_leg-thueringen.png22_avant.png54_wbg_erfurt.png04_joma.png44_villa-italia.png60_laufladen-erfurt.png46_kieppe.png51_betonbohr.png24_itt.png49_glinicke_bls.png77_krieghoff-trans_.jpg36_lgl.png27_keller_verlag.png73_landfleischerei-kirchheilingen.png

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern des "Club der 1000"

Stephan Swaczyna - Edeka Bad Langensalza +++ Zahntechnik Zentrum Eisenach +++ Dr. Karsten Döring +++ Praxis-Klinik Dr. Karsten und Stefan Döring +++ Zahnarztpraxis Michael Siebert Bad Langensalza +++ Brunnenbau Conrad GmbH Merxleben +++ THC - Ultras +++ Dr. med. dent. Wolfram Olschowsky, Zahnarzt Behringen +++ Mike Ludwig -Zweirad- und Motorgeräte +++ "Drei Schilde" GmbH - Bad Langensalza +++ Rechtsanwälte Adolph / Wilhelm / Ebel - Bad Langensalza +++ Kurierdienst/Kleintransporte Frank Messerschmidt - Bad Langensalza +++ HM-Bauunternehmen-GmbH Schönstedt +++ Pollak, Morasch & Kollegen - Rechtsanwälte & Fachanwälte Bad Langensalza +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski - Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof Rönigk - Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo - +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Eidner & Stangl GbR +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung - Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter - Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther +++ Pro Land Agrar GmbH Nägelstedt +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi – Dubai Stadt +++ Bürgermeister Bernhard Schoenau +++ BVG – Besitz-und Vermögens-Verwaltungs GmbH Erfurt +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dr. med. Peter Plönzke, Frauenarztpraxis Plönzke +++ Zahnarztpraxis Marlis Sauer +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ Thorsten Werner (Fußbodenverlege- und Trockenbauarbeiten) +++ AGN Agrargesellschaft mbH Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen +++ Baugeschäft Dominik Kummer

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden