In einem hoch spannenden Spiel besiegte der Thüringer HC den HC Leipzig mit 24:23 (12:12) und sicherte sich damit zwei hochwichtige Punkte. Die Glanzpunkte setzte bei den Thüringerinnen Nationaltorhüterin Dinah Eckerle, bei Leipzig Nationalspielerin Anne Hubinger, die zehn Treffer (9 aus dem Feld) erzielen konnte. Die meisten Tore für den THC erzielten Iveta Luzumova (8) und Anika Niederwieder (7).

Die Nerven lagen blank in der Startphase der Partie. So musste Leipzigs Trainer Norman Rentsch seine Damen in der neunten Spielminute zur ersten Auszeit bitten. Bis dahin waren Karolina Kudladz-Gloc und Shenia Minevskaja mit zwei Strafwürfen an Jana Krause gescheitert und der HCL lag mit 1:3 zurück. Die Traineransprache fruchtete und binnen drei Minuten hatten die Gäste durch drei Treffer in Folge die erste Führung erzielt. (4:3 - 12.Minute) Vor allem Anne Hubinger war es, die die Bälle der gut gestarteten Jana Krause ins THC-Tor setzte. Dem THC-Angriff unterliefen zu viele Fehler, Hubinger und Minevskaja trafen - der HCL lag  in der 13.Minute mit 6:4 in Front.  An der Übermacht der Gäste änderte auch die erste THC-Auszeit nach 15 Minuten nichts. Hubinger traf nach Belieben und hatte nach 19 Minuten schon sechs Treffer erzielt. Jetzt brachte Herbert Müller Dinah Eckerle für Jana Krause. Beide Teams leisteten sich nun mehrere Abspielfehler - durch Treffer von Iveta Luzumova und Manon Houette waren die Thüringerinnen in der 23.Minute wieder auf 9:10 heran und Anika Niederwieser schaffte fünf Minuten vor dem Pausenpfiff das 10:10. Es blieb ein Spiel auf Augenhöhe - Luzumova legte zweimal vor - Rohde und Bösch glichen aus. Die Chance zur Halbzeitführung hatte Dinah Eckerle: Leipzig schloss einen 7 gegen 6 Angriff mit Fernwurf ab, Eckerle fing, aber ihr Wurf ging am leeren HCL-Gehäuse vorbei. So blieb es zur Pause beim 12:12.

Iveta

Iveta Luzumova zeigte in ihrem ersten Spiel nach langer Verletzungspause, dass sie nichts verlernt hat.

Zu Beginn der zweiten Hälfte ließ kein Team das andere enteilen. Unterzahlsituationen wurden mit dem Wechsel des Torwarts gegen einen Feldspieler gelöst - der THC hatte zweimal die Chance zum Tempogegenstoß aber der Pass von Dinah Eckerle auf Manon Houette kam beide Male nicht an. Bis zur 40.Minute legte stets der HCL vor, der THC glich postwendend aus. (17:17 - 40.Minute)

Jetzt hielt Dinah Eckerle in super Manier alles was aufs Tor kam. Anika Niederwieser aus dem Rückraum und dann mit einer tollen 1gegen1 Aktion Manon Houette, brachten den THC wieder mit 19:17 in Front. Dinah Eckerle hielt zwei Hundertprozenter - daraus nutzte Iveta Luzumova die Chance ins leere Tor zu treffen. (20:17 - 45.Minute) Beim HC Leipzig kam Franziska Mietzner nach langer Verletzung ins Spiel - doch der THC ließ sich nicht beeindrucken. Jetzt war mehr Sicherheit im Spiel und Anika Niederwieder und Manon Houette erzielten hochwichtige Treffer zum vielleicht vorentscheidenden Fünf-Tore-Vorsprung. (23:18 - 48.Min) Crina Pintea setzte noch einen drauf - die Leipziger Auszeit war unumgänglich.

Dank einer verbesserten Abwehr mit einer überragenden Dinah Eckerle im Tor hatte man den HC Leipzig in zehn Minuten nur einen Treffer erzielen lassen. Das musste die Entscheidung sein. Aber die Rechnung ging so nicht auf - Fehler im THC-Angriff ließen die Gäste zu drei Toren in Folge kommen. Alexandra Mazzucco, Karolina Kudlacz-Gloc und Shenia Minevskaja verkürzten auf 24:22 - Meike Schmelzer scheiterte mit einem Strafwurf an Nele Kurzke und im Gegenzug entschieden die Schiedsrichter auf Strafwurf für den HCL. Auch die Einwechslung von Jana Krause brachte keinen Erfolg, die beim Strafwurf sichere Tamara Bösch traf zum 23:24 - noch waren zwei Minuten zu spielen. Das Zittern reichte bis in die Schlussekunden und brachte dem THC am Ende mit einem hauchdünnen Sieg zwei hochwichtige Punkte.

Bericht: Roman Knabe
Liveticker: Bernd Hohnstein/Martin Holzheier
Fotos: Franziska Braun/HaJo Steinbach

Stimmen zum Spiel:

Norman Rentsch (HCL): Es war ein spannendes Spiel über 60 Minuten, das eigentlich ein Unentschieden verdient hat. Wir sind gut ins Spiel gekommen und waren die erste Halbzeit gleichwertig und auf Augenhöhe mit dem THC. Anfang der zweiten Halbzeit haben wir zu viele Fehler gemacht und dem THC so einen 6 Tore Vorsprung ermöglicht. Aber meine Mannschaft hat dann eine tolle Moral gezeigt und nicht aufgegeben,so dass wir am Ende das Unentschieden auf der Hand hatten.

Herbert Müller (THC): Es war ein hochspannendes Handballspiel, das wir am Ende zwar knapp, aber über das gesamte Spiel gesehen, verdient gewonnen haben. Obwohl wir Mitte der 2.Halbzeit mit sechs Toren weggezogen sind, haben wir es nicht geschafft, den Sack zuzumachen. Und falls sich von den Zuschauern jemand in der Lage fühlt Siebenmeter zu schiessen und vor allem zu treffen, lade ich ihn gern zum nächsten Spiel ein. Verwandeln wir alle unsere Strafwürfe, wäre bereits in der 1.Hz das Spiel entschieden gewesen. Eine Quote 3/7 - das geht gar nicht.



Statistik:


Thüringer HC: Jana Krause, Dinah Eckerle; Anouk van de Wiel (1), Beate Scheffknecht, Crina Pintea (1), Meike Schmelzer, Anika Niederwieser (7), Macarena Aguilar Diaz (1), Iveta Luzumova (8/3), Katrin Engel (2), Manon Houette (4), Lydia Jakubisova, Maria Kiedrowski, Szimoneta Planeta.

HC Leipzig: Katja Kramarczyk, Nele Kurzke, Nicole Roth; Alexandra Mazzucco (1), Franziska Mietzner, Hildigunnur Einarsdottir (2), Karolina Kudlacz-Gloc (2), Tamara Bösch (4/2), Anne Hubinger (10/1), Nele Reimer, Shenia Minevskaja (3), Luisa Sturm, Joanna Rode (1).

Strafwürfe: 7/3 - 6/3.

Zeitstrafen: 3 - 1.

Zuschauer: 1100.

Schiedsrichter: Robert Schulze/Tobias Tönnies.


 

14_wbl-langensalza.png28_Mara.png52_select-proficare.png55_blumenschein.png17_alwa-montagen.png05_adib.png49_glinicke_bls.png39_sparkasse-uh.png21_tmp.png42_aust-eks-bau-ag.png06_aschara.png99_gelbeseiten.pngalpha-hotel-ls.png45_aschara.png35_mediengruppe-thueringen.png60_laufladen-erfurt.png16_juettner.png46_kieppe.png02_baumkronenpfad.png51_betonbohr.png97_thuecom.png15_antenne-thueringen.png34_weltenbummler.png31_asz.png12_leg-thueringen.png56_vdeoton.png04_joma.png08_autohaus-peter.png57_intersport-schenk.png11_dkb.png27_keller_verlag.png07_borbet.png38_vr-immobilien.png01_stadtwerke-ls.png13_universal-bau.png18_aok.pnglandfleischerei-kirchheiligen.png48_Bau_Jahn.jpg58_molten.png53_salza-tours.png09_koestritzer.png43_friedrich-und-sohn.png23_kaeppler.png30_profiwesch.png36_lgl.png33_vr-bank.png03_boreas.png26_raiffeisen.png54_wbg_erfurt.png24_itt.png98_das-oertliche.png32_sport-reha-zentrum.png10_osswald.png22_avant.png

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern des "Club der 1000"

+++ "Drei Schilde" GmbH - Bad Langensalza +++ Rechtsanwälte Adolph / Wilhelm / Ebel - Bad Langensalza +++ Kurierdienst/Kleintransporte Frank Messerschmidt - Bad Langensalza +++ HM-Bauunternehmen-GmbH Schönstedt +++ Pollak, Morasch & Kollegen - Rechtsanwälte & Fachanwälte Bad Langensalza +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski - Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof Rönigk - Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo - +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Eidner & Stangl GbR +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung - Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter - Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther +++ Pro Land Agrar GmbH Nägelstedt +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi – Dubai Stadt +++ Bürgermeister Bernhard Schoenau +++ BVG – Besitz-und Vermögens-Verwaltungs GmbH Erfurt +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dr. med. Peter Plönzke, Frauenarztpraxis Plönzke +++ Zahnarztpraxis Marlis Sauer +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ Thorsten Werner (Fußbodenverlege- und Trockenbauarbeiten) +++ AGN Agrargesellschaft mbH Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen +++ Baugeschäft Dominik Kummmer

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden