Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison standen sich der deutsche Pokalsieger und der Deutsche Meister in einem Pflichtspiel gegenüber, das der Thüringer Handball Club deutlich mit 25:36 gewann. Beste Torschützin des THC war Emily Bölk mit elf Treffern. Aufseiten des Gastgebers war Angie Geschke erfolgreichste Werferin mit fünf Toren

Nach einem Stau kamen die Thüringerinnen erst kurz vor dem geplanten Spielbeginn in Oldenburg an, so dass der Anwurf um 40 Minuten verschoben werden musste. Aus diesem Grund wurden bereits vor der Partie die Begegnungen der dritten Runde des DHB-Pokales der Frauen ausgelost. Die Glücksfee Heike Horstmann, Co-Trainerin der Nationalmannschaft, bescherte dem Thüringer Handball Club ein Auswärtsspiel beim Elften der zweiten Frauenhandball-Liga, den Füchsen Berlin.

Den ersten Treffer der Partie erzielte Lydia Jakubisova nach einem Tempo-Gegenstoß. Für den VfL warf Isabelle Jongenelen den 1:1 Ausgleich. Bis zur zehnten Minute (4:4) konnte sich keine der beiden Mannschaften einen Vorteil verschaffen, beide Teams standen stabil in der Abwehr. Nach elf Minuten wechselte Kristy Zimmerman ins Tor des Deutschen Meisters und zeigte gleich zwei tolle Paraden. Das Spiel nahm nun Fahrt auf. Beide Mannschaften spielten jetzt druckvoll im Angriff, was aber auch zu einigen technischen Fehlern führte.


Cara Hartstock - hier im Zangengriff von Emily Bölk und Lydia Jakubisova - sorgte in der Startphase für viel Angriffsdruck.

Nach 20 Minuten beim Stand von 9:10, legte VfL-Trainer Nils Bötel die Grüne Karte, um seine Mannschaft auf das Spiel mit der siebten Feldspielerin beim THC einzustellen. Julia Renner, im Tor des VfL, hatte bislang einen Sahnetag erwischt und glänzte mit mehreren sehenswerten Paraden. Der Deutsche Meister konnte sich dadurch keinen Vorsprung erarbeiten. In der 23. Minute kassierte Josefine Huber die erste Zeitstrafe der Partie. Den fälligen Strafwurf von Angie Geschke parierte Kristy Zimmerman. Auf der Gegenseite machte es Emily Bölk besser und verwandelte ihren Siebenmeter sicher. Herbert Müller nahm in der 28. Minute seine erste Auszeit, um die Taktik für die letzten zwei Minuten zu erläutern. In die Pause ging es mit einem Drei-Tore-Vorsprung für den Thüringer Handball Club (13:16).

Mit ihrem ersten Treffer zum 13:17 läutete Alicia Stolle die zweite Halbzeit ein. In der 35. Minute erzielte Iveta Luzumova bereits ihren fünften Treffer zum 19:15 aus Sicht des THC. Die Thüringerinnen waren jetzt vor allem aus dem Rückraum gefährlicher und es gab sehenswerte Treffer, was zu einem 18:24 in der 40. Minute auf der Anzeigetafel führte. Die Gastgeberinnen versuchten nun durch Tempohandball, mehr Druck auf die THC-Abwehr aufzubauen, was aber keinen Erfolg brachte. Der Deutsche Meister seinerseits knackte nun ein ums andere Mal die Oldenburger Abwehr, sodass der VfL in der 44. Minute, beim Stand von 19:27 eine Auszeit nahm, um eine deftige Schlappe abzuwenden. Herbert Müller wechselte munter durch und in der 45. Minute (20:30) war der erste Zehn-Tore-Vorsprung erreicht. THC-Trainer Herbert Müller nahm in der 50. Minute (23:34) noch mal eine Auszeit, um für die letzten Minuten des Spieles taktische Anweisungen zu geben. Beide Mannschaften nahmen nun das Tempo aus dem Spiel, um Kräfte für die Aufgaben des kommenden Wochenendes zu sparen. Durch eine klare Steigerung in Halbzeit zwei, gewann der Thüringer Handball Club am Ende auch in dieser Höhe verdient, mit 25:36.


Bericht: Martin Holzheier/Andreas Hofmann
Liveticker: Bernd Hohnstein
Fotogalerie: Falk Freytag


Die Pressekonferenz



Der THC-Talk


Statistik:

VfL Oldenburg: Julia Renner, Annamaria Ferenczi; Lisa-Marie Fragge, Laura Kannegiesser, Kim Birke 3, Lina Genz, Isabelle Jongenelen 2, Jane Martens, Jenny Behrend 4, Angie Geschke 5/2, Kristina Logvin 2, Cara Hartstock 1, Helena Mikkelsen 4, Myrthe Schoenaker 3/1, Ann-Kristin Roller 1.

Thüringer HC:Thüringer HC: Jana Krause, Kristy Zimmerman, Ann-Cathrin Giegerich; Saskia Lang, Jovana Sazdovska, Alexandra Mazzucco 1, Meike Schmelzer 3, Krisztina Triscsuk 1, Alicia Stolle 3, Iveta Luzumova 10/1, Emily Bölk 11/2, Ina Großmann 1, Lydia Jakubisova 6, Julia Redder, Josefine Huber.

Strafwürfe: 4/3 - 4/3.

Zeitstrafen: 1 - 2.

Zuschauer: 1047.

Schiedsrichter: Christian vom Dorff/Fabian vom Dorff.

36_lgl_.jpg13_universal-bau.jpg76_ESA-Elektro.jpg58_molten.png42_aust-eks-bau-ag.png51_betonbohr.png35_mediengruppe-thueringen.png75_sportpark-erfurt.jpg17_alwa-montagen.png21_tmp.png03_boreas.png45_aschara.png08_autohaus-peter.png22_avant.png58_tsi.png10_osswald.png25_bio-weideland.jpg72_alpha-hotel-ls.png15_antenne-thueringen.png09_moos.jpg_28_Mara.png54_wbg_erfurt.jpg03a_Allianz.png78_kds_logo.jpg23_kaeppler.png77_krieghoff-trans_.jpg38_vr-immobilien.png73_landfleischerei-kirchheilingen.png33_vr-bank.png39_sparkasse-uh.png04_joma.png44_villa-italia.png53_salza-tours.png32_sport-reha-zentrum.png24_itt.png07_borbet.png16_juettner.png49_glinicke_bls.png40_claas_gmbh.jpg31_asz.png11_dkb.png55_blumenschein.png48_Bau_Jahn.jpg02_baumkronenpfad.png06_aschara.png34_weltenbummler.png43_friedrich-und-sohn.png12_leg-thueringen.png57_intersport-schenk.png28_Mara.png18_aok.png14_wbl-langensalza.png29_sportklinik.jpg56_vdeoton.png41_sichtweise.jpg01_stadtwerke-ls.png30_profiwesch.png05_adib.png46_kieppe.png74_liedtke_und_partner.jpg

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern im "Club der 1000"

Tobias Hof Heizung/Sanitär Merxleben +++ Darotel GmbH Bad Langensalza +++ Salza Dental GbR Zahntechnik Meisterlabor +++ Restaurant Herkules – Steinweg, Bad Langensalza +++ Dr. Barbara Stollberg, Neudietendorf +++ Burkhard Weber, Großfahner +++ Dental-Labor Mathias Frank - Bad Langensalza +++ Zahnarztpraxis Marlis Sauer +++ Metallbau und Handels GmbH Klettstedt +++ Frau Marlene Drescher - Versicherungsmaklerin +++ VEKA Umwelttechnik +++ acada Hausverwaltungs & Immobilienmanagement GmbH +++ Gasthaus „Zum Mühlgraben“ Gräfentonna +++ Bäckerei Müller – 140 Jahre Backtradition – Thamsbrück +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH, Bad Langensalza +++ Stephan Swaczyna - Edeka Bad Langensalza +++ Zahntechnik Zentrum Eisenach +++ Dr. Karsten Döring +++ Praxis-Klinik Dr. Karsten und Stefan Döring +++ Zahnarztpraxis Michael Siebert Bad Langensalza +++ Brunnenbau Conrad GmbH Merxleben +++ THC - Ultras +++ Dr. med. dent. Wolfram Olschowsky, Zahnarzt Behringen +++ Mike Ludwig -Zweirad- und Motorgeräte Bad Langensalza +++ "Drei Schilde" GmbH - Bad Langensalza +++ Kurierdienst/Kleintransporte Frank Messerschmidt - Bad Langensalza +++ HM-Bauunternehmen-GmbH Schönstedt +++ Pollak, Morasch & Kollegen - Rechtsanwälte & Fachanwälte Bad Langensalza +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski - Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof Rönigk - Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo - +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung - Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter - Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther +++ Pro Land Agrar GmbH Nägelstedt +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi – Dubai Stadt +++ Bürgermeister Bernhard Schoenau +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ AGN Agrargesellschaft mbH Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden