Der Thüringer Handball Club gewann in der 2. Runde um den DHB-Pokal gegen die HSG Blomberg-Lippe mit 41:31(19:13). Beide Mannschaften überzeugten mit schnellem Angriffsspiel, in dem der deutsche Meister deutlich die Oberhand behielt. Beste Werferinnen auf Seiten des Thüringer HC waren Iveta Luzumova und Emily Bölk mit je acht Treffern. Bei den Gästen der HSG Blomberg-Lippe war Silje Brons Peterson mit sieben Toren erfolgreichste Torschützin.

Wie bereits die in den letzten beiden Spielzeiten trafen im Rennen um den DHB –Pokal der Thüringer Handball Club und die HSG Blomberg-Lippe aufeinander. Bisher war der THC der Sieger auf dem Platz, auch dieses Mal wollte man unbedingt einen Sieg, da das Olymp FINAL4 in Stuttgart das erklärte Ziel der Mannschaft ist.k

Die ersten drei Würfe der Gäste parierte Ann-Cathrin Giegerich im Tor des THC, auf der Gegenseite trafen Alicia Stolle und Lydia Jakubisova zum 3:1 (5. Minute). Danach klemmte es im Angriff des deutschen Meisters und die Gäste glichen durch verwandelte Strafwürfe zum 3:3 in der siebten Minute aus. Wie gewohnt, übernahm Mannschaftskapitänin Iveta Luzumova Verantwortung und erzielte wichtige Tore, der Vorsprung stieg in der 12. Minute auf drei Tore, so dass sich Gästetrainer Steffen Birkner zur Auszeit gezwungen sah. Bis zu 19. Minute (10:7) war das Spiel jetzt ausgeglichen, doch die mangelnde Abwehrarbeit gefiel THC-Trainer Herbert Müller nicht - er legte seine erste Grüne Karte auf den Tisch des Kampfgerichts. In der 25. Minute erzielte Iveta Luzumova, durch einen verwandelten Strafwurf, den ersten fünf Tore-Vorsprung des Spieles. Die Gäste antworteten umgehend - Kathrin Pichelmeier netzte zum 14:10 ein. In dieser Phase der Begegnung schien der THC das Spiel zu bestimmen, doch den Gästen aus Blomberg gelangen immer wieder einfache Tore. In die Halbzeitpause gingen beide Mannschaften beim Stand von 19:13.

tris gr

Krisztina Triscsuk erzielte gegen die HSG Blomberg-Lippe vier Tore für den Thüringer HC. (Foto: Alex Mühlbach)

Das erste Tor der zweiten Halbzeit erzielte die Kreisläuferin der Gäste Laura Rüffieux. Meike Schmelzer machte es ihr nach und traf mit einem sehenswerten Treffer ebenfalls vom Kreis. Das Spiel nahm jetzt an Tempo zu und beide Mannschaften kamen zu Torerfolgen. Der Thüringer Handball Club erhöhte nun stetig den Druck auf die Abwehr der Gäste. In der 38. Minute kam nach langer Verletzungspause Jana Krause ins Tor der Gastgeber und parierte sofort einen Strafwurf von Silje Brons Petersen. Den anschließenden Tempogegenstoß versenkte Ina Großmann in der 40. Minute. Damit war der erste zehn Tore Vorsprung perfekt (28:18). In der 45. Minute (30:22) nahm Herbert Müller seine nächste Auszeit, weil seine Spielerinnen zu leichtfertig agierten und die Abwehr nicht mehr sicher stand. Der Gast aus dem Lipperland witterte nun seine Chance und kam bis zur 50. Minute wieder auf 33:25 heran. Die Gastgeberinnen zeigten jedoch noch mal ihre Klasse und Erfahrung, im Tor des THC  glänzte Jana Krause mit sehenswerten Paraden. Am Ende stand ein auch in dieser Höhe verdienter 41:31 Sieg an der Anzeigetafel, der Thüringer HC zieht somit in die 3. Runde des DHB-Pokals ein.

Bericht: Martin Holzheier/Bernd Hohnstein

Stimmen nach dem Spiel:

Herbert Müller (THC): 72 Tor sprechen für ein sehr schnelles Tempospiel, welches von den Angriffsreihen dominiert wurde. Ich kann aber weder den Angriff übermäßig loben, noch die Abwehr tadeln. Es war ein typisches Pokalspiel, wo nur das Weiterkommen zählt. Ich finde das Spiel hat ungemein Spaß gemacht und die Zuschauer begeistert und nur das zählt.

Steffen Birkner (HSG): Wir wollten mutig angreifen, was uns aber in der ersten Halbzeit nicht so gelungen ist, in der zweiten konnten wir uns steigern. Wir werfen hier 31 Tore, was sicher nicht jeder Mannschaft gegen den THC gelingt, bekommen aber auch 41 Tore, was mir nicht gefallen hat.


Zur Fotogalerie von HaJo Ateinbach und Alex Mühlbach.

Pressekonferenz nach dem Spiel:

THC-Talk mit Krisztina Triscsuk nach dem Spiel:



Statistik:

Thüringer HC: Jana Krause, Kristy Zimmerman, Ann-Cathrin Giegerich; Saskia Lang, Jovana Sazdovska, Alexandra Mazzucco 3, Meike Schmelzer 5, Krisztina Triscsuk 4, Alicia Stolle 5, Iveta Luzumova 8/3, Emily Bölk 8, Ina Großmann 4, Lydia Jakubisova 2, Josefine Huber 2.

HSG Blomberg-Lippe: Anna Monz, Melanie Veith; Kira Schnack 1, Laura Rüffieux 3, Gisa Klaunig 3, Fraziska Müller 3/3, Munia Smits, Tess van Buren 1, Tessa van Zijl, Kathrin Pichlmeier 6, Kamila Kordovska, Angela Steenbakkers 3, Celine Michielsen 2, Patricia Rodrigues 1, Nele Franz 1, Silje Brons Petersen 7/3.

Strafwürfe: 3/3 - 8/6.

Zeitstrafen: 2 - 2.

Zuschauer:

Schiedsrichter: Maike Merz/Tanja Schilha.

49_glinicke_bls.png13_universal-bau.jpg28_Mara.png53_salza-tours.png56_vdeoton.png17_alwa-montagen.png29_sportklinik.jpg_28_Mara.png42_aust-eks-bau-ag.png12_leg-thueringen.png24_itt.png33_vr-bank.png09_moos.jpg21_tmp.png34_weltenbummler.png74_liedtke_und_partner.jpg30_profiwesch.png01_stadtwerke-ls.png03_boreas.png73_landfleischerei-kirchheilingen.png36_lgl_.jpg02_baumkronenpfad.png23_kaeppler.png38_vr-immobilien.png16_juettner.png78_kds_logo.jpg40_claas_gmbh.jpg04_joma.png45_aschara.png39_sparkasse-uh.png44_villa-italia.png46_kieppe.png14_wbl-langensalza.png41_sichtweise.jpg06_aschara.png54_wbg_erfurt.jpg57_intersport-schenk.png76_ESA-Elektro.jpg48_Bau_Jahn.jpg15_antenne-thueringen.png07_borbet.png58_molten.png55_blumenschein.png22_avant.png10_osswald.png11_dkb.png05_adib.png51_betonbohr.png18_aok.png03a_Allianz.png72_alpha-hotel-ls.png75_sportpark-erfurt.jpg25_bio-weideland.jpg32_sport-reha-zentrum.png58_tsi.png31_asz.png08_autohaus-peter.png77_krieghoff-trans_.jpg43_friedrich-und-sohn.png35_mediengruppe-thueringen.png

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern im "Club der 1000"

+++ Jürgen Zehner, Musikservice und Kleintransporte +++ Tobias Hof Heizung/Sanitär, Merxleben +++ Darotel - der Handy-Shop, Bad Langensalza +++ Salza DentalGbR Zahntechnik Meisterlabor +++ Restaurant Herkules – Steinweg, Bad Langensalza +++ Dr. Barbara Stollberg, Neudietendorf +++ Burkhard Weber, Großfahner +++ Zahnärztin Marlis Sauer +++ Dental-Labor Mathias Frank, Bad Langensalza +++ Metallbau und Handels-GmbH, Klettstedt +++ Frau Marlene Drescher, Versicherungsmaklerin +++ VEKA Umwelttechnik +++ acada Hausverwaltungs & Immobilienmanagement GmbH +++ Gasthaus „Zum Mühlgraben“, Gräfentonna +++ Bäckerei Müller, Thamsbrück - 100 Jahre Backtradition +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH, Bad Langensalza +++ Dr. Karsten Döring +++ Praxis-Klinik Dr. Karsten und Stefan Döring +++ Zahnarztpraxis Michael Siebert, Bad Langensalza +++ Brunnenbau Conrad GmbH Merxleben +++ THC - Ultras +++ Dr. med. dent. Wolfram Olschowsky, Zahnarzt Behringen +++ Mike Ludwig, Zweirad- und Motorgeräte Bad Langensalza +++ "Drei Schilde" GmbH, Bad Langensalza +++ Kurierdienst / Kleintransporte Frank Messerschmidt, Bad Langensalza +++ Pollak, Morasch & Kollegen, Rechtsanwälte & Fachanwälte, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski, Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof - Rönigk, Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Agrargenossenschaft Goldbach, Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung, Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter, Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther, Großengottern +++ Pro Land Agrar GmbH, Nägelstedt +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi, Dubai-Stadt +++ Bernhard Schoenau, Eckardtsleben +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ AGN Agrargesellschaft mbH, Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden