Im ersten Spiel der Saison 2018-19 trennen sich der Thüringer HC und der TV Nellingen 40:24 (19:15). Nach holprigem Start wurde der Thüringer HC seiner Favoritenrolle gerecht und fuhr einen ungefährdeten Sieg ein. Beste Werferin für den THC war mit zwölf Treffern Emily Bölk. Sarka Marcikova trug sich für die Gäste sechs Mal in die Torschützenliste ein.

Nach der Sommerpause endlich wieder Handball in der Salzahalle. Man spürte förmlich wie sehr die Fans darauf gewartet haben.
Zum Saisonauftakt war der TV Nellingen der sportliche Gegner.


Vor dem Anpfiff wurde es sehr still in der Salzahalle. Die Zuschauer und beide Teams gedachten in einer Gedenkminute Wolfgang Births, der im Juni des Jahres verstorben war. Der langjährige Präsident des Thüringer Handball Verbandes und Ehrenmitglied des Thüringer HC mit großen Verdiensten für den Thüringer Handball, soll durch ein jährlich durchzuführendes "Wolfgang-Birth-Gedenkturnier" für Landesauswahlmannschaften in der Erinnerung der thüringer Sportfamilie bleiben.


Die Gäste kamen im ersten Angriff durch Isabel Tissekker zum Torerfolg und die Gastgeber gaben mit Emily Bölk die passende Antwort. Den ersten Strafwurf der Partie vergab die ansonsten sichere Iveta Luzumova. Die THC-Angriffsmaschine nahm danach Fahrt auf, sodass nach neun Minuten ein drei Tore-Vorsprung auf der Anzeigetafel stand (7:4). Das missfiel dem Gästetrainer und Carsten Schmidmeister nahm sein erstes Team Timeout.
Man merkte beiden Mannschaften an, dass es ihr erstes Saisonspiel war. Es gab vor allem noch technische Fehler und Ungenauigkeiten im Abschluss. Die Absprache in der Abwehr klappte nicht immer. Bis zur 15. Minute (10:7) konnte sich der Thüringer Handball Club nicht entscheidend absetzen, da die Nellinger Abwehr verbissen um jeden Ball kämpfte. In der 17. Minute hielt Ann-Cathrin Giegerich den ersten Gästestrafwurf von Roxana-Alina Ioneac.
Beim Stand von 13:7 in der 18. Minute nahm Trainer Herbert Müller sein erstes Team-Timeout, um das Spiel des THC zu ordnen.
Nach zwei sehenswerten Treffern von Krisztina Triscsuk, war in der 23. Minute (18:10) ein acht Tore-Vorsprung herausgespielt. Nun drehten die Nellingerinnen ihrerseits auf und erzielten leichte Treffer.
In die Halbzeitpause ging es mit einem 19:15, die Gäste aus Nellingen hatten sich bis dahin als kämpferischer Gegner erwiesen.

boelk thc tvn 20180908

Erfolgreichste Werferin: Emily Bölk erzielte im ersten Bundesligaspiel für den Thüringer HC zwölf Treffer. (Foto: Alex Mühlbach)

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte erzielte Emily Bölk den ersten THC-Treffer, der gleichzeitig ihr Sechster war. Nach 34 Minuten (23:16) und vier Treffern der Gastgeberinnen in Folge, legte Nellings Trainer Carsten Schmidmeister die nächste grüne Karte. Nach der ersten Zeitstrafe der Partie für Vivien Jäger auf Nellinger Seite nutzen die Gastgeberinnen die Überzahl, um auf 26:17 davon zu ziehen. Alexandra Mazzucco stellte mit ihrem Treffer den ersten zehn Tore-Vorsprung (27:17) für den Thüringer Handball Club her. Eine starke Phase hatte jetzt Kristy Zimmerman mit sehenswerten Paraden im Thüringer Tor.
Die Spielerinnen des TV Nellingen wehrten sich weiterhin tapfer gegen den Angriffswirbel des amtierenden deutschen Meisters. Nach 45 Minuten, beim Stand von 32:18, merkte man, dass die Kräfte der Gäste nachließen und die Partie war entschieden. Die dritte Gäste-Auszeit sollte daran nichts mehr ändern.
Beim Stand von 33:20 (50. Minute) nutzte THC-Trainer Herbert Müller nochmals eine Auszeit, um für die letzten zehn Minuten Konzentration einzufordern. In der Schlussphase hielt Kristy Zimmerman noch zwei Strafwürfe der Gäste.
Das Spiel endete mit einem deutlichen und in der Höhe verdienten 40:24-Erfolg für den Thüringer Handball Club.


Bericht: Martin Holzheier/Andreas Hofmann.

Zum Nachlesen: Liveticker des mdr in Zusammenarbeit mit dem THC (Bernd Hohnstein)

Zum Nachschauen: Livestream der Mediengruppe Thüringen und sportdeutschland.tv

Zur Fotogalerie



Statistik:


Thüringer HC: Kristy Zimmerman, Ann-Cathrin Giegerich; Jovana Sazdovska, Alexandra Mazzucco 2, Meike Schmelzer 1, Krisztina Triscsuk 5, Alicia Stolle 3, Iveta Luzumova 4, Emily Bölk 12/2, Ina Großmann 4, Gordana Mitrovic 2, Anne Hubinger 1, Lydia Jakubisova 4, Josefine Huber 2.

TV Nellingen: Saofia Geiss, Sonja Pott; Larissa Weiss 3, Roxana-Alina Ioneac 1, Isabell Tissekker 5, Lena Sophia Degenhardt 4, Luisa Scherer, Szimonetta Gera 3, Sarka Marcikova 6/3, Tanja Padutsch 1, Jennifer Issifou, Vivien Jäger 1.

Strafwürfe: 5/2 - 6/3.

Zeitstrafen: 1 -5.

Zuschauer: 934.

Schiedsrichter: Julian Fedtke/Niels Wienrich.


 

Pressekonferenz nach dem Spiel


 

THC Talk mit Lydia Jakubisova

23_kaeppler.png35_mediengruppe-thueringen.png03a_Allianz.png45_aschara.png49_glinicke_bls.png18_aok.png33_vr-bank.png15_antenne-thueringen.png04_joma.png09_moos.jpg_28_Mara.png25_bio-weideland.jpg44_villa-italia.png36_lgl_.jpg48_Bau_Jahn.jpg39_sparkasse-uh.png42_aust-eks-bau-ag.png03_boreas.png21_tmp.png05_adib.png38_vr-immobilien.png74_liedtke_und_partner.jpg08_autohaus-peter.png22_avant.png43_friedrich-und-sohn.png24_itt.png28_Mara.png16_juettner.png12_leg-thueringen.png53_salza-tours.png77_krieghoff-trans_.jpg13_universal-bau.jpg11_dkb.png34_weltenbummler.png56_vdeoton.png06_aschara.png14_wbl-langensalza.png55_blumenschein.png02_baumkronenpfad.png40_claas_gmbh.jpg78_kds_logo.jpg10_osswald.png46_kieppe.png75_sportpark-erfurt.jpg17_alwa-montagen.png58_molten.png72_alpha-hotel-ls.png07_borbet.png57_intersport-schenk.png41_sichtweise.jpg54_wbg_erfurt.jpg32_sport-reha-zentrum.png73_landfleischerei-kirchheilingen.png31_asz.png58_tsi.png30_profiwesch.png29_sportklinik.jpg76_ESA-Elektro.jpg51_betonbohr.png01_stadtwerke-ls.png

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern im "Club der 1000"

+++ Jürgen Zehner, Musikservice und Kleintransporte +++ Tobias Hof Heizung/Sanitär, Merxleben +++ Darotel - der Handy-Shop, Bad Langensalza +++ Salza DentalGbR Zahntechnik Meisterlabor +++ Restaurant Herkules – Steinweg, Bad Langensalza +++ Dr. Barbara Stollberg, Neudietendorf +++ Burkhard Weber, Großfahner +++ Zahnärztin Marlis Sauer +++ Dental-Labor Mathias Frank, Bad Langensalza +++ Metallbau und Handels-GmbH, Klettstedt +++ Frau Marlene Drescher, Versicherungsmaklerin +++ VEKA Umwelttechnik +++ acada Hausverwaltungs & Immobilienmanagement GmbH +++ Gasthaus „Zum Mühlgraben“, Gräfentonna +++ Bäckerei Müller, Thamsbrück - 100 Jahre Backtradition +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH, Bad Langensalza +++ Dr. Karsten Döring +++ Praxis-Klinik Dr. Karsten und Stefan Döring +++ Zahnarztpraxis Michael Siebert, Bad Langensalza +++ Brunnenbau Conrad GmbH Merxleben +++ THC - Ultras +++ Dr. med. dent. Wolfram Olschowsky, Zahnarzt Behringen +++ Mike Ludwig, Zweirad- und Motorgeräte Bad Langensalza +++ "Drei Schilde" GmbH, Bad Langensalza +++ Kurierdienst / Kleintransporte Frank Messerschmidt, Bad Langensalza +++ Pollak, Morasch & Kollegen, Rechtsanwälte & Fachanwälte, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski, Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof - Rönigk, Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Agrargenossenschaft Goldbach, Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung, Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter, Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther, Großengottern +++ Pro Land Agrar GmbH, Nägelstedt +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi, Dubai-Stadt +++ Bernhard Schoenau, Eckardtsleben +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ AGN Agrargesellschaft mbH, Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden