MHV-Oberliga: Thüringer HC II : HC Burgenland 29:29 (11:14)

Die 2.Mannschaft der Frauen trennte sich am Sonntag vom HC Burgenland 29:29 und konnte damit den Zwei-Punkte-Vorsprung zum Verfolger beibehalten. Gegen die starken Aufsteiger haben es unsere jungen Damen spannend gemacht und erkämpften in der Schlussminute ein 29:29-Unentschieden. Damit blieben sie das sechste Spiel in Serie ohne Niederlage.

Bereits das sechste Spiel in Folge bleibt unsere zweite Mannschaft damit in der Mitteldeutschen Oberliga ungeschlagen. 

(rb) Dass es diesmal „nur“ ein Remis war, trübt die bisher erfolgreiche zweite Halbserie unserer Mädchen nicht im geringsten. Denn unsere Gäste aus Naumburg, Weißenfels und Umgebung „tarnen“ sich zwar als Neulinge. Dennoch stellen sie eine richtig gute Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und sehr gut ausgebildeten Talenten auf die Platte. So erklärt sich sowohl unsere klare Hinspielniederlage (25:36) im Dezember als auch der schwere Gang am vergangenen Sonntag in der Salzahalle. 

Burgenland startete stark, nutzte unsere anfängliche Wurfschwäche und setzte sich schnell mal zum 0:4 (4. Minute) ab. Wir hingegen taten uns schwer. In der Abwehr fehlte das Körnchen Entschlossenheit ebenso wie im Angriff. Da konnten unsere Damen teilweise sehr gut heraus gespielte Chancen gerade in der Anfangsphase zu selten zum Torerfolg nutzen. Ansonsten verhedderten wir uns zu oft in Einzelaktionen. Erst peu à peu kämpften wir uns ins Spiel, blieben dran. Der THC-Motor kam einfach nicht auf Touren und und wir mussten sehr viele Kräfte investieren, um den Torabstand zur Pause im Rahmen zu halten (11:14). Wer sich mit Handballspielen beschäftigt, weiß aber auch, dass noch nichts verloren war. 

Zurück in der zweiten Halbzeit gelang es uns mit einer taktischen Umstellung, Manndeckung für Naumburgs Regisseurin Jessica Stiskall, den Angriffsschwung der Gäste zu stören. Und siehe da, binnen vier Minuten glichen wir aus und konnten sogar in Führung gehen (16:15, 34. Minute). Jetzt lief es besser für uns. Aber es blieb spannend, denn wir ließen nach wie vor zu viele Torgelegenheiten ungenutzt. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Beim 27:29 in der vorletzten Spielminute schien sich die Waage dann zugunsten der Burgenländerinnen zu neigen. Doch mit einem energischen Schlussspurt erkämpften wir uns noch einen Punkt und den Fortbestand unserer Ungeschlagen-Serie. 

Am Samstag, den 2. Mai geht es zum letzten Punktspiel der Saison zum BSV Magdeburg. 

Unsere Mannschaft: Julia Vasko, Ela Szott (Tor), Marie Louise Schmidt (1), Antonia Westland (6), Sabine Richter, Josephin Keßler (4), Julia Redder (2), Linda Bach (6), Katrin Hofmann, Franziska Fuhrmann (3), Katharina Mack (2), Pauline Lorenz, Larissa Platen (5), Franziska Bachmann

Strafwürfe: THC 6/4 Burgenland 5/3
Zeitstrafen: THC 5x2min Burgenland 5x2min

Spielfilm: 0:4, 2:5, 5:7, 7:10, 9:13, 11:14 (Hz.)
15:15, 17:16, 22:22, 22:24, 24:25, 27:27, 27:29, 29:29

21_tmp.png57_intersport-schenk.png46_kieppe.png53_salza-tours.png34_weltenbummler.png42_aust-eks-bau-ag.png07_borbet.png14_wbl-langensalza.pngalpha-hotel-ls.png03_boreas.png49_glinicke_bls.png18_aok.png38_vr-immobilien.png24_itt.png10_osswald.png02_baumkronenpfad.png05_adib.png45_aschara.png48_Bau_Jahn.jpg52_select-proficare.png32_sport-reha-zentrum.png58_molten.png09_koestritzer.png04_joma.png31_asz.png13_universal-bau.png97_thuecom.png98_das-oertliche.png15_antenne-thueringen.png33_vr-bank.png55_blumenschein.png36_lgl.png12_leg-thueringen.pnglandfleischerei-kirchheiligen.png01_stadtwerke-ls.png35_mediengruppe-thueringen.png22_avant.png28_Mara.png11_dkb.png51_betonbohr.png17_alwa-montagen.png43_friedrich-und-sohn.png27_keller_verlag.png56_vdeoton.png16_juettner.png39_sparkasse-uh.png30_profiwesch.png26_raiffeisen.png99_gelbeseiten.png08_autohaus-peter.png23_kaeppler.png54_wbg_erfurt.png06_aschara.png60_laufladen-erfurt.png

Der Thüringer HC bedankt sich bei den Unterstützern des "Club der 1000"

+++ Mike Ludwig -Zweirad- und Motorgeräte +++ "Drei Schilde" GmbH - Bad Langensalza +++ Rechtsanwälte Adolph / Wilhelm / Ebel - Bad Langensalza +++ Kurierdienst/Kleintransporte Frank Messerschmidt - Bad Langensalza +++ HM-Bauunternehmen-GmbH Schönstedt +++ Pollak, Morasch & Kollegen - Rechtsanwälte & Fachanwälte Bad Langensalza +++ Hans-Joachim Schmidt, Bad Langensalza +++ Thomas Sadowski - Zimmerei Bad Langensalza +++ Rosenhof Rönigk - Bad Langensalza +++ Ulrich Heß GmbH Bad Langensalza +++ cab Produkttechnik Sömmerda +++ Volker Staer - Manolo - +++ Kati Reinhardt & Peer-Olaf Rönick GbR +++ Fünf Steine aus der "Roten Wand" +++ Eidner & Stangl GbR +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Praxis Dipl. Med. Holger Dietz +++ Frank Wilhelm Heizung - Sanitär +++ Volker Pöhler, 1. Beigeordneter - Bad Langensalza +++ Herbert und Karola Walther +++ Pro Land Agrar GmbH Nägelstedt +++ Agrargenossenschaft Goldbach – Kartoffelsack Warza +++ Bonifacius Stübchen G. Carmadi +++ Sylvia AL Hazmi – Dubai Stadt +++ Bürgermeister Bernhard Schoenau +++ BVG – Besitz-und Vermögens-Verwaltungs GmbH Erfurt +++ H.-Jürgen Jeschke, Inh. Hyksos-Immobilien +++ Dr. med. Peter Plönzke, Frauenarztpraxis Plönzke +++ Zahnarztpraxis Marlis Sauer +++ Dachdeckermeister Jürgen Winzer +++ Deubner moderne Augenoptik GmbH +++ Zahnarztpraxis Dres. Mohring +++ Augenoptik Björn Helbing +++ Thorsten Werner (Fußbodenverlege- und Trockenbauarbeiten) +++ AGN Agrargesellschaft mbH Neunheilingen +++ Jens Technau, Heimtextilmarkt +++ TMP Fenster + Türen +++ Baugeschäft Dominik Kummmer

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden